Das Projekt wurde im Jahr 2014 abgeschlossen.